Befragung von Verstorbenen Teil 1

Dies ist eine wahre Gegebenheit, welche wir mit einem Verstorbenen kurz nach seinem Tod hatten. Sie kam zustande, weil wir den Geist für die Zeit einer kurzen Befragung zurückhielten.

So sollte doch ein natürlicher Sterbeprozess ablaufen

Tod eines Wildtieres

Folgende Aussage erhielten wir vom geistigen Wesen von einem Wildtier nach seinem irdischen Tod: „Mein Körper ist einfach von mir gewichen, ich bin einfach stehen geblieben. Ich habe neben meinem Körper gestanden!„ Der Körper war altersbedingt gestorben, es waren keine Fremdeinflüsse sichtbar im Energiefeld des Körpers. Dieses Wildtier hatte noch viele Erinnerungen an sein Umfeld, seine Herde. Es wusste sogar wo sie jeweils gelebt hatten und wo sie umhergezogen sind. Es hatte Erinnerungen an jeden Einzelnen in seiner Herde. Gute und ander Erinnerungen, aber sie waren noch alle vorhanden.

Das war natürlich ein schneller Durchlauf dieser Geschichte, aber ich habe keine Lust um grosse Ausschmückungen zu machen. Fakt ist, dass dies ein Sterbeprozess ist, welcher für die meisten Menschen schon fast Wunschdenken ist. Es war auch mal anders, aber die Umstände haben es so gemacht…